Friedhofskirche St. Petri

Um 1606 erbaute Saalkirche mit Mansarddach; 1733 umgebaut.



Adressdaten


Profil


Rad- oder Wanderweg - Wir liegen an einem Rad-/wanderweg.

Beschreibung


Die auf dem Friedhof zu Langewiesen stehende Peterskirche soll das älteste Gebäude der Stadt sein. Erst war vor ihr eine Holzkirche an dieser Stelle. Diese Kirche wurde im 15. Jahrhundert erstmals erwähnt. Im Jahre 1579 und im Jahr 1635 wurde sie zerstört und jeweils wieder schlicht aufgebaut. 1733 erhielt das Gotteshaus seine heutige Form. Über ihre bewegte Geschichte ist wenig überliefert.

Die Peterskirche wird für Trauerfeiern und gelegentliche Gottesdienste genutzt.