Sie können sich an uns wenden, wenn Sie

  • persönliche Probleme haben und sich einen Ansprechpartner wünschen
  • Hilfe beim Umgang mit Behörden benötigen
  • erschöpft sind und eine Mütter- oder eine Vater-/Mutter-Kind-Kur in Anspruch nehmen möchten
  • sich allein und einsam fühlen
  • in einer finanziellen Notlage sind

Sozial- und Lebensberatung

Arnstadt
Dipl.-Sozialpäd. Annekathrein Schlegel

Rosenstraße 11
99310 Arnstadt
Fon/Fax: 03628 / 76192
kds-arnstadt@ms-arn.de

 

 


Sprechzeiten (unverändert):

  • Montag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Dienstag 10.00 Uhr bis 12. 00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • (Mittwoch geschlossen)
  • Donnerstag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Freitag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Ilmenau
Dipl.-Sozialpäd. Ivonne Bamberg

(noch bis 31.12.22)

Homburger Platz 14
98693 Ilmenau
Fon: 03677/840733
Fax: 03677/894842
kds-ilmenau@ms-arn.de
 

Sprechzeiten:

Dienstag 9–15 Uhr

Donnerstag 9–12 Uhr


Kleiderkammer

Unsere Beratungsstellen und die Kleiderkammer stehen allen Menschen offen, unabhängig von Alter, Konfession oder Nationalität. Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Rosenstraße 11
99310 Arnstadt
Fon:  03628-9282841

Öffnungszeiten (neu ab 01.05.22):

  • Montag 9.30–12 Uhr und 14–16.30 Uhr
  • Dienstag 9.30–12 Uhr und 14–16.30 Uhr
  • (Mittwoch geschlossen)
  • Donnerstag 9.30–12 Uhr und 14–16.30 Uhr
  • Freitag 9.30–12 Uhr

 

Angebote

  • allgemeine Sozial- und Lebensberatung
  • Begleitung in schwierigen Lebenssituationen, Weitervermittlung an Fachdienste
  • Beratung und Vermittlung von Mütterkuren, Vater / Mutter-Kind-Kuren
  • Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen
  • Projekt "Kindernothilfefonds für den Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau"
    (Details: siehe Flyer im Download-Bereich)
  • Begleitung und Schulung von ehrenamtlichen Mitarbeitern (z.B. Kleiderkammer, Kindernothilfefonds)
  • Nachmittag der Begegnung in der Kirchengemeinde Arnstadt
  • Begleitung von sozialen Projekten in Kirchengemeinden
  • Mitarbeit in Gremien, Netzwerkarbeit

DOWNLOADS