27.12.2008
Epistel

„Epistel“ bezeichnet einen „Brief“ aus dem Neuen Testament. Solche Briefe an Gemeinden haben Apostel wie Paulus geschrieben. Auch in der Apostelgeschichte oder der Offenbarung sind Briefe zu finden. Im Gottesdienst wird jeweils ein Teil eines Briefes gelesen, die sogenannte Epistel-Lesung. Daneben stehen Texte aus dem Evangelien oder dem alten Testament.