Michaeliskirche

Neoromanischer Kirchenbau, bestehend aus Chorturm und Langhaus, 1859 geweiht. Chorfenster "Michaels Kampf" von Medardus Höbelt (1989).



Adressdaten


Daten & Fakten


  • Baujahr: 1859
  • Baustile: neoromanisch
  • Besonderheiten: Fünf Chorfenster "Michaels Kampf" von Medardus Höbelt (1989) bilden ein Gesamtkunstwerk, welches den Erzengel Michael im Kampf mit 7 Schlangen (den 7 Todsünden) abbildet
    .
  • Öffnungszeiten Sommer: 9.00 Uhr - 18.00 Uhr
  • Öffnungszeiten Winter: Von November bis März bleibt die Kirche geschlossen. Öffnung jedoch auf Anfrage möglich

Profil


Radwegekirche mit Signet - Wir führen das Signet "Radwegekirche". Gottesdienst - Bei uns findet regelmäßig Gottesdienst statt. Bibel zur Lektüre - Bei uns liegt eine Bibel zur Lektüre aus. Führungen - Wir bieten auf Nachfrage Führungen an. Pilgerweg - Wir sind eine Station auf einem Pilgerweg. Rad- oder Wanderweg - Wir liegen an einem Rad-/wanderweg. Trinkwasser - Bei uns gibt es Trinkwasser in der Nähe. Toilette - Im Umkreis von 100m finden Sie eine öffentliche Toilette.

Beschreibung


Diese Kirche ist die einzige Kirche direkt am Rennsteig. Sie liegt gleichzeitig am Via Porta - Pilgerweg, welcher das Kloster Volkenroda und die Abtei in Waldsassen verbindet.